Källefall

Neuer Forstkran FB63TS

Teilen

Der neue Kran FB63TS von FTG Källefall hat eine Kranlänge von 6,3 m und eine Hubkapazität von 600 kg bei maximaler Reichweite. Der FB63TS ist eine ergänzte Version des FB63T-Krans, bei dem die Hubkraft erhöht wurde.

Der Kran FB63TS ist standardmäßig mit einem 3-Tonnen-Endlosrotator, einem Holzzange FB160, einem Rotatorgelenk mit Pendelbremse, einer Drehhebelsteuerung und einem 4-Zylinder-Schwenkwerk ausgestattet. Der Forstkran hat ein Hubmoment von 47 kNm (Brutto) und ein Schwenkmoment von 11 kNm

Es stehen zahlreiche Ventilpakete und Zubehör zur Auswahl.

Kran kann für vielseitige Arbeitsanwendungen verwendet werden. Anbau auf
- Forstanhänger
- Häcksler
- Holzspalter
- Anbau an den Schlepper

FB63TS kombiniert mit FTG Källefall Forstanhänger bieten hohe Zuverlässigkeit und Effizienz.

Forstkran ist separat, zusammen mit 3-Punkt-Anbaurahmen oder in Kombination mit FTG Källefall Rückewagen erhältlich: FB90, FB90-2WD, FB90D, FB100, FB100-2WD.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die FB63TS-Produktseite, folgen Sie dem Link oder wenden Sie sich an Ihren Händler.

Entdecken Sie die Freude an der Leistung

FTG Källefall Forstkran FB63TS.jpg

FTG Baltic UAB

LT-11119 Vilnius, Litauen

sales.vilnius@ftgforest.com

Email

Kontakt FTG-Gruppe